Angebote zu "Nystaderm" (2 Treffer)

Nystaderm® Mundgel, 25 g
€ 6.62
Angebot
€ 5.00 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 20.00 / 100g)

Nystaderm® Mundgel Anwendungsgebiete: Nystaderm Mundgel ist ein hefespezifisches Antimykotikum. Nystaderm Mundgel wird angewendet bei nystatinempfindlichen Hefepilzinfektionen der Mundhöhle (Mundsoor). Anwendung: Erwachsene und Kinder (>/= 2 Jahre):/= 2 Jahre): 3 - 6mal täglich, in schweren Fällen alle 2 Stunden, jeweils 1 g Gel (1 Meßlöffel) einnehmen. Bei Neugeborenen (0 bis 4 Wochen) und Kleinkindern (4 Wochen bis 2 Jahre): Jeweils vor und nach der Mahlzeit 1/2 - 1 Meßlöffel (1/2 - 1 Gramm) in die Mundhöhle geben. Inhaltsstoffe: Wirkstoffe: Nystatin 100.000 I.E./g Sonstige Inhaltsstoffe: Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.), Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.) (Parabene E 216, 218), Glycerol, Hyetellose, Sucrose, Himbeeraroma, gereinigtes Wasser Hinweis: Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Nov 24, 2018
Zum Angebot
Nystaderm® Mundgel, 50 g
€ 11.34
Angebot
€ 8.16 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 16.32 / 100g)

Nystaderm® Mundgel Anwendungsgebiete: Nystaderm Mundgel ist ein hefespezifisches Antimykotikum. Nystaderm Mundgel wird angewendet bei nystatinempfindlichen Hefepilzinfektionen der Mundhöhle (Mundsoor). Anwendung: Erwachsene und Kinder (>/= 2 Jahre):/= 2 Jahre): 3 - 6mal täglich, in schweren Fällen alle 2 Stunden, jeweils 1 g Gel (1 Meßlöffel) einnehmen. Bei Neugeborenen (0 bis 4 Wochen) und Kleinkindern (4 Wochen bis 2 Jahre): Jeweils vor und nach der Mahlzeit 1/2 - 1 Meßlöffel (1/2 - 1 Gramm) in die Mundhöhle geben. Inhaltsstoffe: Wirkstoffe: Nystatin 100.000 I.E./g Sonstige Inhaltsstoffe: Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.), Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.) (Parabene E 216, 218), Glycerol, Hyetellose, Sucrose, Himbeeraroma, gereinigtes Wasser Hinweis: Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Aug 23, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe